Netzwerkauslastung

Keyb Mac OSX

Jeder hatte das Phänomän am heimischen Computer gehabt, dass die Internetverbindung tierisch langsam war oder gerade ist. Da ich mit unter auch Linux betreue suchte ich nach einer Möglichkeit mir kurzzeitig innerhalb der Konsole alle aktuellen Verbindungen auf der Netzwerkschnittstelle (eth0) anzeigen zu lassen. Am besten ging dies mit dem Programm iftop. Kurz nachinstalliert (mittels yum install iftop oder aptitude install iftop) konnte ich das Programm gleich nutzen. Zur Ausführung des Programmes bedarf es administrativer Rechter (root)!

1
sudo iftop -i eth0

Bei Ausführung von iftop werden alle Verbraucher nach Hostname/IP, In-/Output, sowie der gesamten Netzwerkverbrauches (Traffic) angezeigt.

Dieser Beitrag wurde unter Linux abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Netzwerkauslastung

  1. guter Tip, nur leider kein IPv6 – jedenfalls unter debian squeeze

Kommentare sind geschlossen.