Linux speed up

Für diverse Spielmöglichkeiten habe ich kürzlich nach einer Möglichkeit den Preload-modus in Linux nutzen zu können, gesucht. Für Debian und Ubuntu nutzte ich folgende Einstellung, um Linux ein wenig „speed“ zu verleihen:

1
2
sudo apt -get install preload
sudo sysctl vm.swappiness=10

Füge in der Datei /etc/sysctl.conf den Eintrag vm.swappiness=10 hinzu sowie in der Datei /etc/init.d/rc den Wert von concurrency=none auf concurrency=shell stellen.

Das war’s. Speedtests, der einzelnen Linux-Systemen habe ich noch nicht gemacht.

Dieser Beitrag wurde unter Linux abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.