Windows 7 defekte Akku-Meldung

Im Microsoft Technet wird seit Anfang Juni 2009 über eine Windows Fehlermeldung diskutiert, die besagt man solle den defekten Akku ersetzen (Windows 7 and the battery error "consider replacing your battery").

1
2
3
"Consider replacing your battery"
"There is a problem with your battery,
so your computer might shut down suddenly"

Die Fehlermeldung wird durch eine Funktion in Windows erzeugt, die verbrauche Akkumulatoren in Notebooks erkennen soll. Notebook Nutzer diverser Hersteller (unter anderem Acer, Asus, Dell, Lenovo, LG und MSI) in allen verfügbaren Windows 7 Versionen meldeten die Fehlermeldung eines kaputten Akkus. Microsoft hat sich den Akku-Problemen angenommen und arbeitet derzeit an einer Lösung. Die Kollegen von Windows7News haben hierzu einen Workaround geschaffen um die lästige Fehlermeldung zu unterdrücken.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
Use the powercfg.exe tool. Essentially change
the settings  to “do nothing.” Here is how to
do that:

* Activate the power scheme you want to modify.
* Open an elevated command console (windows key,
type ‘cmd’ in start menu, press
“ctrl+shift+enter”, click ‘continue’)
* Execute “powercfg -setdcvalueindex
SCHEME_CURRENT SUB_BATTERY BATACTIONCRIT 0?
* Your current power scheme will show
“Battery->Critical battery action->On battery:
Do nothing” despite the option being unavailable
in the drop box.

Das war’s. [via 1, 2]

Dieser Beitrag wurde unter Windows abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Windows 7 defekte Akku-Meldung

  1. Pingback: Windows 7 – defekter Akku (Fehler beheben)

Kommentare sind geschlossen.