GMX Server nicht erreichbar?

Macht nix – Ich selber verkehre eher weniger mit GMX-Emailadressen! Warum? Ganz einfach; ich habe dort keine Freunde, die eine GMX-Adresse im folgende Format haben.

1
2
3
Email-Domain:
*@gmx.de
*@gmx.net

Aufmerksam bin ich durch eine zurückkommende Email geworden. Den Empfänger gibt es und von dort empfange ich ab und an mal ein paar Emails. Daran kann es also nicht liegen.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Hi. This is the qmail-send program at hostname.
I'm afraid I wasn't able to deliver your message to the following addresses.
This is a permanent error; I've given up. Sorry it didn't work out.

<emailadresse@gmx.de>:
213.165.64.100 does not like recipient.
Remote host said: 550-5.7.1 {mx118} Sorry, your helo has been denied.
550 5.7.1 ( http://portal.gmx.net/serverrules ) Giving up on 213.165.64.100.

--- Below this line is a copy of the message.

Die Emailserver vom GMX verhindern mitunter, wenn der FQDN nicht vollständig ist. Bei meinem Beispiel war es so, dass nur ein Teil meines vollqualifizierten Host-/Domainnamens (FQDN = Fully Qualified Domain Name) in der Hostdatei stand.

1
2
3
Beispiel:
Normaler FQDN: host.domain.tld
Mein FQDN: host

Um dieses Problem zu lösen, gibt es leider mehrere Wege! Ich selber nutze auf meinem Server openSuSE 10.3 mit Plesk 9.0.x. Da dieses System vor einer langen Zeit mal frisch aufgesetzt habe, wusste ich wo ich noch ein paar Einstellungen tätigen konnte, um das o. g. Problem beheben zu können. Dazu habe ich einfach in der Datei:

1
/var/qmail/control/me

meinen vollqualifizierten Host-/Domainnamen eingetragen. Meinen Server habe ich einmal neu starten müssen und konnte nach ein paar Minuten wieder Emails an *@gmx.de oder *@gmx.net senden. Falls Fragen aufkommen sollten, einfach ein Kommentar hinterlassen.

Dieser Beitrag wurde unter Blog, Linux, Plesk, Security abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu GMX Server nicht erreichbar?

  1. Tom sagt:

    Hallo!

    Super – das hat mir nach einmal googlen wohl eine Menge Sucherei erspart!

    Vielen Dank!

  2. Pingback: Feldstudie.net - Mails von qmail an GMX werden geblockt / telnet unter Vista - qmail, Kaspersky, Security, Malware, Tutorials, Microsoft, Windows, Linux, Geek

  3. David Ch sagt:

    DANKE für Deine Mühe!

  4. Pingback: Sorry, your helo has been denied | Wechselstimmung für Linux

  5. Marcel Esser sagt:

    Hallo,
    ich habe versucht über Putty diese Einstellung zu ändern. Trotz root Anmeldung bekomme ich die Meldung keine Berechtigung nachem ich den Zeile
    /var/qmail/control/me
    eingegeben habe. Woran liegt das?

    MfG Marcel

    • Adrian sagt:

      Hallo Marcel,
      bist Du mit dem richtigen Benutzer (root) angemeldet damit Du auf das o. g. Verzeichnis zugriff hast? Gibt es bei Dir überhaupt das Verzeichnis?
      Welche Plesk Version nutzt Du?
      Gruß

Kommentare sind geschlossen.