Desktop-Symbole verschwunden?

Da ich ab und an mal die Hotline bedienen darf und auch mal etwas vergesse habe ich entschlossen, diesen wertvollen Tipp auf meinen Blog zu packen. Es kommt mal vor, dass ein Domänenbenutzer durch zu viel herumspielen seine Desktop-Symbole nicht mehr sieht. Wie kommt das denn? Bei einer Vielzahl installierter Programme, ob gut oder schlecht programmiert, sei dahingestellt – jedoch, gibt es hierfür einen sinnvollen Tipp.

HKEY_CURRENT_USER \Software \Microsoft \Windows \CurrentVersion \Explorer \Advanced

Prüfe ob im folgenden Registrierungsschlüssel der Eintrag: “HideIcons” auf den Wert ”0” gesetzt ist! Wenn dies nicht der Fall sein sollte, dann den Wert “0” eintragen. Durch den Wert “1” werden die Desktop-Symbole nicht mehr angezeigt.

Dieser Beitrag wurde unter Windows abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Desktop-Symbole verschwunden?

  1. Willi sagt:

    Geht es so nicht einfacher? Freien Platz auf dem Desktop suchen, rechte Maustaste klicken, dann den ersten Kontext Eintrag -> Symbole anordnen nach klicken und dort im Menü den Eintrag Desktop Symbole anzeigen aktivieren bzw. deaktivieren?

  2. Adrian Sauer sagt:

    Bei meinem heutigen Problem war deine genannte Option schon aktiviert. Leider ließen sich bei eingeschalteter Funktion die Symbole auch nicht blicken! Daher nur so.

    Gruß
    Adrian

Kommentare sind geschlossen.