User Profile Hive Cleanup

User, die in einer Domäne an Ihrem Arbeitsplatz oder privat an Ihrem Microsoft Windows XP Computer einen Fehler (EventID: 1517 & 1524) haben können mit dem User Profile Hive Cleanup von Microsoft diese Fehler beheben.

Auftritt des Fehlers:

Der o.g. Fehler taucht erst beim Abmelden des Clients z.b. beim Herunterfahren des Computers auf, wenn dieser noch ein Programm im Hintergrund geöffnet hat und jener die Registry des Computers nutzt.

Dieser Fehler kommt mit folgender Fehlermeldung:

Wichtige Informationen:
Ereignistyp: Warnung
Ereignisquelle: Userenv
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 1517
Datum: 05.07.2008
Zeit: 15:51:39
Benutzer: NT-AUTORITÄTSYSTEM
Computer: Computername
Beschreibung:
Die Registrierung des Benutzers „Computernameusername“ wurde gespeichert, obwohl eine Anwendung oder ein Dienst auf die Registrierung während der Abmeldung zugegriffen hat. Der von der Registrierung des Benutzers verwendete Speicher wurde nicht freigegeben. Der Upload der Registrierung wird durchgeführt, wenn diese nicht mehr verwendet wird.
Dies wird oft durch Dienste verursacht, die unter einem Benutzerkonto ausgeführt werden. Versuchen Sie diese so zu Konfigurieren, dass sie unter den Konten „Lokaler Dienst“ oder „Netzwerkdienst“ ausgeführt werden.
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Der Fehler wird durch die Installation des User Profile Hive Cleanup-Programmes beseitigt. Im Hintergrund läuft unter Microsoft Windows XP ein neuer Dienst mit dem Namen: „User Profile Hive Cleanup„.

Installationsanleitung:

Die Software ist installiert. Man kann den Rechner/Computer nun neu starten und über den Aufruf:

START -> Auführen -> services.msc

die Dienstekonfiguration aufrufen und den Eintrag:

USER PROFILE HIVE CLEANUP

kontrollieren. Dieser muss als „Gestartet“ angezeigt werden und im Modus „Automatisch“ stehen.

Webseite: http://www.microsoft.com
Download unter: Microsoft.com

Wichtige Informationen:
You can get more information about UPHClean through our blog: http://blogs.technet.com/uphclean
Please uninstall UPHClean v1.6d before upgrading to Windows Vista. To uninstall UPHClean after an upgrade to Windows Vista make the following changes:
1. Using Explorer navigate to C:Program FilesUPHClean
2. Right click UPHClean.exe and select Properties…
3. Select the Compatibility tab
4. Click the “Show settings for all users” button – click Continue when prompted to continue
5. Check “Run this program in compatibility mode for:”
6. Insure that “Windows XP (Service Pack 2) is selected under Compatibility mode
7. Click OK to close both copies of the uphclean Properties dialog boxes
You can now uninstall UPHClean v1.6d from Windows Vista.
UPHClean v1.6d does not function under Windows XP x64 Edition or Windows Server 2003 x64 Edition. A future version of UPHClean may be supported under those operating systems.

Dieser Beitrag wurde unter Windows abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.