Plesk 8.3.0 Nachrichtenübermittlung aktivieren?

Moin Moin,

weiß jemand von Euch wozu die „Nachrichtenübermittlung aktivieren“ Funktion (Email-Systemweites Setup) da ist bei der Plesk 8.3.0 Linux Version?

Nachrichtenübermittlung aktivieren [x] (wird für alle IP-Adressen aktiviert)

Bis dato habe ich bei Google und anderen Suchmaschinen noch nichts finden können, aber vielleicht weiß ja jemand da draußen etwas über diese Funktion. Bitte um Hilfe!

Gruß

Adrian Sauer

Dieser Beitrag wurde unter Plesk abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Responses to Plesk 8.3.0 Nachrichtenübermittlung aktivieren?

  1. OssiX sagt:

    Um Ihren Server vor nicht autorisiertem Mail-Relaying oder vor der Injektion von nicht angeforderten Massenmails zu schätzen, aktivieren Sie die Checkbox Nachrichtenübermittlung aktivieren, damit Ihre Kunden E-Mail-Nachrichten über Port 587 senden können.
    Teilen Sie Ihren Kunden außerdem mit, dass sie in den Einstellungen ihrer E-Mail-Programme Port 587 für ausgehende SMTP-Verbindungen angeben und in den Firewalleinstellungen Verbindungen mit diesem Port zulassen müssen.

  2. Tomy sagt:

    @OssiX
    Die Hilfedatei abschreiben kann ich auch. Sehr nützlich.
    Die Funktion ist mir ebenfalls unklar. Was für eine Nachrichtenübermittlung woher wohin wird da aktiviert?
    Gruß
    Tomy

Kommentare sind geschlossen.